In "Die Welt in uns" lenkt der Blick auf unser Äußeres den Fokus auf unser Inneres. Dabei wird die Vielschichtigkeit und Komplexität unserer Einstellung, Empfindungen und Wahrnehmungen visualisiert.